MENU

Hier bekommt ihr Einblicke rund um den Ablauf eures Newbornshootings

Ihr werdet bald Eltern?

Langsam neigt sich eure Schwangerschaft dem Ende zu und da stellt ihr euch bestimmt die Frage, wie und wo ihr gerne die ersten Momente mit eurem kleinen Schatz auf wunderschönen Babybildern festhalten möchtet, oder? In diesem Blogartikel erfahrt ihr, wie ein Neugeborenenshooting bei mir abläuft und was euch erwartet.

Natürliche Babyfotos mit ganz viel Liebe

In den ersten Tagen mit eurem kleinen Zwerg werdet ihr ständig neue Dinge entdecken, die süßen kleinen Zehen des Babys, wie weich sich seine Haare anfühlen, wenn ihr zart darüber streicht, wie süß es beim Schlafen aussieht und wie sehr ihr es doch nach so kurzer Zeit schon liebt und ins Herzen geschlossen habt. All diese besonderen Momente und Glücksgefühle halte ich für euch auf natürlichen und liebevollen Bildern fest, damit ihr diese kleinen, aber doch so wichtigen Dinge nie vergesst. So könnt ihr auch nach vielen Jahren, wenn aus dem süßen Baby ein wilder Teenie geworden ist, immer wieder staunen, wie diese winzige Hand damals euren kleinen Finger umschlossen hat und nachempfinden, wie sanft sich die Haut eures Lieblings angefühlt hat.

DSC02422

Neugeborenenfotos gemeinsam mit der Familie

Ein Neugeborenenshooting ist bei mir immer auch ein Familienshooting mit euch als Eltern und den Geschwistern, wenn ihr bereits Eltern seid. Denn euer Baby ist nun Teil eurer Familie und ich möchte eure Liebe zu ihm und zueinander, genauso wie die Gefühle der “großen” Geschwister, für euch für immer bewahren. Daher werde ich euer Baby nicht für Posen zurechtmachen oder “verkleiden”. Meiner Meinung nach gehört ein kleines Baby zu euch, auf euren Arm, wo es sich sicher und wohl fühlt und ihr euch ganz nah sein könnt. Deshalb dürft ihr, während ich eure Fotos mache, ganz viel miteinander kuscheln, das Kleine kann schlafen oder wach sein, das ist ganz egal. Wunderschöne Fotos werden so für euch ganz nebenbei entstehen. Ihr sollt den Zauber dieser ersten Zeit miteinander einfach in entspannter Atmosphäre genießen. Natürlich werde ich euch kleine Tipps geben, wie ihr euch hinsetzen oder euren Schatz halten könnt, um euch wunderschöne Erinnerungen schenken zu können, aber niemand wird zu irgendetwas gezwungen oder drapiert wie eine Puppe. Ich möchte diese Art der Fotografie gar nicht schlechtreden, aber es ist nicht meine Art. Ich mag es natürlich, echt und emotional. Eure Gefühle zueinander stehen im Vordergrund. Eure Freude über das Baby, das sich gerade zwischen euch kuschelt, euer Stolz, es auf die Welt gebracht zu haben, eure Liebe zueinander als Paar. All des halte ich für euch fest.

Selbstverständlich dürft ihr zwischendurch wickeln, füttern oder stillen. Auch diese Momente halte ich gerne für euch fest, wenn ihr das möchtet.

DSC02436

Wo findet das Neugeborenenshooting statt?

Wir stimmen gemeinsam im Vorfeld ab, wo wir uns zum Fotoshooting treffen werden. Das kann bei euch zuhause in den vertrauten vier Wänden sein z.B. bei schlechtem Wetter oder wenn es draußen kalt ist. Wenn es im Frühling und Sommer schön warm ist können die Babybilder auch prima in der Natur gemacht werden. Auf einer Decke unter einem Baum im Schatten entstehen so ganz tolle, abwechslungsreiche, helle Bilder von euch. Hier haben auch die älteren Geschwister den meisten Spaß, weil sie zwischendurch immer wieder toben und laufen können. Die Neugeborenenfotos, die ihr hier unten im Blogartikel seht, habe ich in unserem Gartenhaus aufgenommen. Auch das ist eine schöne Möglichkeit. Ihr könnt es euch einfach gemütlich machen und die Zeit zusammen genießen, ohne euch vorher Gedanken zu machen, ob eure Wohnung für das Shooting aufgeräumt oder hell genug ist.

All das besprechen wir vorher aber persönlich, damit ihr von dieser besonderen Zeit auch besondere Bilder bekommt, die euch und euer Kleines ein Leben lang begleiten und Freude bereiten werden.

DSC02590

Wann sollen wir uns wegen des Termins für das Newbornshooting melden?

Um euch euren Termin wirklich sichern zu können, kontaktiert ihr mich am besten schon in der Schwangerschaft. Vielleicht sehen wir uns schon zum Babybauchshooting und reden dann darüber, wann ihr gerne Babybilder machen möchtet. Ansonsten meldet euch ca. acht bis sechs Wochen vor eurem Geburtstermin, damit ich euer Neugeborenenshooting einplanen kann. Wenn das Kleine dann auf der Welt ist, machen wir einen konkreten Termin aus.

Und jetzt viel Spaß beim Anschauen dieser wunderschönen Bilder!

DSC02254
DSC02408
DSC02546
DSC02191
DSC02354
DSC02345
DSC02583
DSC02535
DSC02556
DSC02522
DSC02481
DSC02327
DSC02400
DSC02479
DSC02467
DSC02461
DSC02386
DSC02381
DSC02352
DSC02343
DSC02221
DSC02179
DSC02600
DSC02598
DSC02570
DSC02615

fotograf trier Saarland Luxemburg

Trage dich für den Newsletter ein!

Du möchtest immer als erstes über neue Aktionen, spannende Neuigkeiten und interessante Blogbeiträge mit vielen Tipps informiert werden? Dann registriere dich jetzt für meinen Newsletter!

Folgt mir auf Facebook und Instagram!  

Schließen